dresden-info.com Alle Informationen rund um Dresden

ArchivAugust 2018

Online-Banking auf dem Vormarsch

Immer mehr Menschen nutzen Online-Banking für ihre Bankgeschäfte – das bestätigt eine aktuelle Umfrage der Norisbank unter 1.000 Personen ab 18 Jahren. Demnach erledigen derzeit 86,8 Prozent der befragten Internetnutzer ihre Bankgeschäfte online. Damit zeigt das Online-Banking weiter Zuwächse.

Wifo präsentiert neuen Kooperationspartner für Zahlungslösungen

Der Maklerpool Wifo und der Kreditkartenabieter American Express arbeiten künftig beim Vertrieb von Zahlungslösungen für kleine und mittlere Unternehmen zusammen. Die Distributionspartnerschaft bietet den Wifo-Verbundpartnern und deren Kunden Zugang zu den American Express Business Cards.

Was tut sich an Dresdens gefährlichen Orten?

Vor allem in der Neustadt und an der Prager Straße gibt es Drogenhändler und Schläger. Am Wiener Platz wird es besser. Zwei könnten bald von der Liste verschwinden.

Immobilienpreise steigen weiter: Dynamik flacht leicht ab

Die Preise auf dem deutschen Immobilienmarkt sind im zweiten Quartal weiter gestiegen. So legte der auf Basis echter Transaktionsdaten ermittelte Immobilienpreisindex des Verbands deutscher Pfandbriefbanken (vdp) im Vergleich zum Vorjahresquartal um 8,3 Prozent zu.

Immobilienmarkt: Preisentwicklung in Großstädten ist bedenklich

Von einer Immobilienblase kann in Deutschland noch keine Rede sein. Anders sieht die Lage in Ländern wie Schweden oder Großbritannien aus, wie das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) in einer aktuellen Studie herausgefunden hat. Die niedrige Verschuldung der Privathaushalte in Deutschland ist ein wesentlicher Grund für diese insgesamt moderate Preisentwicklung.

Dresdens Börsenkandidat

Nur vier sächsische Firmen sind an der Börse. Heliatek ist noch GmbH, aber ihr Chef hat Pläne für ein Milliardengeschäft.

Mail-Erpresser schocken Opfer mit echtem Passwort

Cyberkriminelle zeigen immer wieder ihre ganze Kreativität. Derzeit versuchen sie, Internetnutzer mit deren echtem Passwort zu erpressen. Dabei nutzen sie vor allem den Schockeffekt aus, den solch eine E-Mail hat.

dresden-info.com Alle Informationen rund um Dresden

Archiv