dresden-info.com Alle Informationen rund um Dresden

Ansturm auf Jahreskarten

Für die Heimspiele der kommenden Saison hat Dynamo schon 13 000 Jahreskarten ausgehändigt. Ob es überhaupt einen freien Verkauf geben wird, ist unklar.

Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden kann sich auch in der kommenden Saison auf Heimspiele vor großer Kulisse freuen. Wie der Verein am Mittwoch mitteilte, seien bereits 13 000 Jahreskarten verkauft.

Bis einschließlich 27. Juni haben zunächst Vorjahreskarteninhaber die Chance, sich eine Dauerkarte für die kommende Saison im DDV-Stadion zu sichern. Der Verein empfiehlt, möglichst nicht zu lang mit dem Kauf zu warten: „Erfahrungsgemäß gibt es viele spätentschlossene Käufer und entsprechend wieder längere Wartezeiten im „Kassenbereich Lennéplatz“ am Stadion“, heißt es in einer Mitteilung der Sportgemeinschaft.

Am 2. und 3. Juli haben dann Vereinsmitglieder die Chance auf eine Jahreskarte – wenn die Obergrenze von 17 000 Dauerkarten bis dahin nicht erreicht ist. „Ein eventueller freier Verkauf würde am 9. Juli starten.“ Vor der vergangenen Saison waren nach der Verkaufsphase für Vorjahreskarteninhaber und Mitglieder schon über 16 500 Karten vergeben.

PRESSEKONTAKT

wwr publishing GmbH & Co. KG
Steffen Steuer

Frankfurter Str. 74
64521 Groß-Gerau

Website: www.wwr-publishing.de
E-Mail : steuer@wwr-publishing.de
Telefon: +49 (0) 6152 9553589

von factum
dresden-info.com Alle Informationen rund um Dresden

Archiv