dresden-info.com Alle Informationen rund um Dresden

Ulbig als Caritas-Vorsitzender vorgestellt

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

2017 hatte Markus Ulbig noch den Sitz des Innenministers des Freistaates Sachsen inne. Nach dem Rücktritt von Stanislaw Tillich musste er das Kabinett verlassen. Nun hat er jedoch eine neue Position.

Markus Ulbig ist, neben seinem Amt als sächsischer Landtagsabgeordneter, per sofort der Vorsitzende der Dresdner Caritas. Wie die Geschäftsführung mitteilte, ist Ulbig am vergangenen Montag einstimmig vom Vorstand gewählt worden.

Bis zum Jahre 2017 war der vierfache Familienvater und Katholik noch Innenminister des Freistaates. Durch die neue Kabinettsbildung des Ministerpräsidenten Michael Kretschmer wurde er durch Roland Wöller ersetzt. Auch die kommenden Landtagswahlen wird Ulbig nicht als Kandidat antreten.

Auf der vergangenen Mitgliederversammlung vom 27. Oktober wurde neben Markus Ulbig auch Rechtsanwältin Uta Modschiedler neu in den Vorstand gewählt. Der zweite Vorsitzende Stefan Klose, Diplomkaufmann Lars Riemer und die Geschäftsführerin Juliana Schneider machten den Vorstand somit komplett.

Der Verband unterhält in ganz Dresden und Pirna Suchtberatungsstellen, Kindertagesstätten, Jugendhilfezentren, Sozialstationen, ein Suizidpräventionsprogramm und ein Flüchtlingssozialprojekt. Insgesamt betrachtet beschäftigt die Caritas rund 300 Mitarbeiter in Sachsen.

 

PRESSEKONTAKT

wwr publishing GmbH & Co. KG
Steffen Steuer

Frankfurter Str. 74
64521 Groß-Gerau

Website: www.wwr-publishing.de
E-Mail : steuer@wwr-publishing.de
Telefon: +49 (0) 6152 9553589

von factum
dresden-info.com Alle Informationen rund um Dresden

Archiv