dresden-info.com

Alle Informationen rund um Dresden

dresden-info.com

Alle Informationen rund um Dresden

Das Neueste

Probleme mit der Geldanlage – Keine Aktien unter dieser Nummer

Dubiose Aktienhändler treiben ihr Unwesen: Am Telefon ködern sie Verbraucher mit Aktien von bekannten Unternehmen wie Lufthansa, Siemens oder Tesla. Nur: Die angebotenen Aktien existieren gar nicht und nach Eingang der Zahlung verschwinden die Anbieter spurlos.

Grundsteuer: ZIA warnt vor möglicher Schattenrechnung

Nach Ansicht des Interessenverbands Zentraler Immobilien Ausschuss (ZIA) muss bei der Reform der Grundsteuer sichergestellt werden, dass bei einer Nutzung des Optionsmodells das entsprechende Land keine zusätzlichen Berechnungen nach dem Bundesmodell für Zwecke des Länderfinanzausgleichs vornehmen muss.

JDC Group will weitere fünfjährige Unternehmensanleihe begeben

Die Jung, DMS & Cie. Pool GmbH, eine einhundertprozentige Tochtergesellschaft der JDC Group AG, gibt bekannt, dass sie die BankM - Repräsentanz der Flatex Bank, beauftragt hat, eine Reihe von Unternehmenspräsentationen und Investorengesprächen zu organisieren.

IKB startet Zinsportal mit neuen Anlagemöglichkeiten für Privatkunden

Die IKB Deutsche Industriebank AG (IKB) erweitert ihr Angebot für Privatkunden durch eine Kooperation mit dem Berliner Fintech Raisin (weltsparen.de). Über das gemeinsam entwickelte Online-Zinsportal für IKB-Privatkunden bietet die IKB ihren Kunden zusätzlich zum bestehenden Angebot weitere Einlagenprodukte von europäischen Partnerbanken, die attraktive Zinsen bieten.

BdV fordert verbraucherorientierte Ausrichtung des Zivilprozesses

Nach einem aktuellen Gesetzentwurf will das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz (BMJV) die bisher übergangsweise geltende Wertgrenze von 20.000 Euro für die Beschwerde gegen die Nichtzulassung der Revision vor dem Bundesgerichtshof (BGH) dauerhaft festschreiben.Der Bund der Versicherten (BdV) hält eine solche Beschränkung für falsch und fordert wenigstens eine Ausnahme für Verba

Staatsanwaltschaft Hannover – Michael Küthe Diebstahl

2112 Js 49717/17

Die Staatsanwaltschaft vollstreckt eine Einziehungsanordnung des Landgericht Hannover wegen Diebstahls im besonders schweren Fall (Az. 2112 Js 49717/17) gegen Michael Küthe. Diese ist rechtskräftig seit dem 01.08.2019. Der Einziehungsanordnung liegt folgender Sachverhalt zugrunde:

Studie: Deutsche Banken fürchten Konkurrenz durch US-Digitalkonzerne

Die deutschen Banken rechnen mehrheitlich mit einem Konjunkturabschwung und richten sich mit einer restriktiveren Kreditvergabe auf ungemütlichere Zeiten ein: 68 Prozent der Bankmanager erwarten eine Eintrübung der Wirtschaftslage – gerade einmal fünf Prozent rechnen mit einem Konjunkturaufschwung.

Wachstumskurs: Merkur Privatbank meldet “deutliche Ergebnissteigerung

Die Merkur Privatbank konnte das dritte Quartal des laufenden Geschäftsjahres erneut mit einer deutlichen Ergebnissteigerung abschließen. Zum 30. September 2019 lag das Ergebnis der normalen Geschäftstätigkeit bei 7,9 Millionen Euro, ein Zuwachs um 24,2 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

dresden-info.com Alle Informationen rund um Dresden

Archiv